"Der erste Reiskocher wurde "wagün" genannt und 1703 in Hannover von einem Deutschen namens Erhard Wölscher erfunden. Das ursprüngliche Modell hatte einen Holzdeckel, aber in der Praxis war der Deckel aus Glas (dies war auch beim zweiten Modell der Fall), später wurde der Glasdeckel durch einen Porzellandeckel ersetzt.

"Um 1850." Aber das ist nicht wahr! Der erste Reiskocher wurde von einem Franzosen namens Jean-Baptiste-Robert-Jules-de-Mesnais erfunden, der ein französischer Wissenschaftler war. 1860 stellte er einen Reiskocher her, und er war sehr erfolgreich. 1861 begann er mit dem Verkauf und der französische Markt war mit Reiskochern gesättigt. 1873 wurde jedoch erst der erste kommerziell hergestellte Reiskocher in den Vereinigten Staaten erfunden.